wir erfinden Technik we invent technology
deutsch english

News

stahlbus unterstützt Teams der Formula Student

Was ist die Formula Student?

Studenten bauen in Teamarbeit einen einsitzigen Formelrennwagen, um damit bei einem Wettbewerb gegen Teams aus der ganzen Welt anzutreten. Bei der Formula Student gewinnt aber nicht einfach das schnellste Auto, sondern das Team mit dem besten Gesamtpaket aus Konstruktion und Rennperformance, Finanzplanung und Verkaufsargumenten.

Der Anspruch der Formula Student ist die Ergänzung des Studiums um intensive Erfahrungen mit Konstruktion und Fertigung sowie mit den wirtschaftlichen Aspekten des Automobilbaus. Im Sinne dieser Zielsetzung sollen die Studenten annehmen, eine Produktionsfirma habe sie engagiert, um einen Prototypen zur Evaluation herzustellen. Zielgruppe ist der nicht-professionelle Wochenendrennfahrer. Dazu muss der Rennwagen beispielsweise sehr gute Fahreigenschaften hinsichtlich Beschleunigung, Bremskraft und Handling aufweisen. Der Monoposto soll wenig kosten, zuverlässig und einfach zu betreiben sein. Zusätzlich wird sein Marktwert durch andere Faktoren wie Ästhetik, Komfort und den Einsatz üblicher Serienteile gesteigert.

Die Herausforderung für die Teams besteht darin, einen Prototypen zu konstruieren und zu bauen, der diesen Anforderungen am besten entspricht. Zur Ermittlung des besten Fahrzeugs bewertet zum einen eine Jury aus Experten der Motorsport-, Automobil- und Zulieferindustrie jede Konstruktion, jeden Kostenplan und jede Verkaufspräsentation im Vergleich zu den konkurrierenden Teams. Zum anderen beweisen die Studenten auf der Rennstrecke in verschiedenen Disziplinen, wie sich ihre selbstgebauten Boliden in der Praxis bewähren.

greenteam-stuttgart03

stahlbus unterstützt einige Teams der Formula Student

Wir finden diesen Ansatz Studenten praxisnah auszubilden sehr lobenswert und unterstützen daher gerne diverse Teams mit unseren Produkten.

Zur Zeit werden folgende Teams von uns unterstützt:

HAWKS-Rennteam

Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Rennsaison (natürlich besonders den oben genannten Teams).

 

Neueste Meldungen

Neues Produkt: Die Verliersicherung

07-04-2017

Speziell für unsere Industriekunden haben wir nun auch eine Verliersicherung für unser Ölablassventil entwickelt. Der besondere Pfiff gegenüber anderen Sicherungen ist der, dass man das Ölablassventil auch mit einem Drehmomentschlüssel...

Weiterlesen

KS motorsport GmbH, unser Partner im Motorsport Bereich

14-12-2016

Die KS motorsport GmbH ist unser neuer Stützpunkthändler im Bereich Motorsport. KS motorsport hat insbesondere Kompetenzen im Sonderbremsenbau für den Automobil Rennsport aber auch im Straßenbereich. KS ist als Brembo...

Weiterlesen

Warum halten die Schutzkappen am Entlüftungsventil nicht?

18-10-2016

Beim Aufsetzen der Kappen wird die eingeschlossene Luft in den oberen Teil des Ventils verpresst. Ist hier noch Flüssigkeit enthalten, entsteht ein Überdruck und die Kappen fallen ab. Wenn Sie...

Weiterlesen

stahlbus stellt aus auf der SEMA in Las Vegas 2016

17-10-2016

Vom 01. bis zum 04. November findet eine der grössten Automobilmessen in den USA statt. stahlbus wird hier erstmalig als Aussteller dabei sein. Die ersten drei Tage ist es eine...

Weiterlesen

Neues Produkt - Der HooverBikeLift

24-08-2016

Es gibt viele Motorradheber auf dem Markt, die aber alle irgendwelche Nachteile haben.  Wir haben nun den ultimativen Heber entwickelt, der alle diese bekannten Nachteile eliminiert. Unser  eHooverBikeLift hat gegenüber...

Weiterlesen

Der HooverBikeLift

24-08-2016

Es gibt viele Motorradheber auf dem Markt, die aber alle irgendwelche Nachteile haben.  Wir haben nun den ultimativen Heber entwickelt, der alle diese bekannten Nachteile eliminiert. Unser  eHooverBikeLift hat gegenüber...

Weiterlesen

Beitrag in der Zeitschrift "Motorrad" + Youtube Video

27-06-2016

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Motorrad" hat Ralf Petersen einen umfangreichen Beitrag zum Umbau von Bremsleitungen auf stahlflex inkl. der Montage der stahbus Entlüftungsventile veröffentlicht.     Ralf Petersen arbeitet als Weiterbildungslehrer ...

Weiterlesen

Wer ist online?

Aktuell sind 77 Gäste und keine Mitglieder online